Navigationslinks überspringenHome | Produkte
 

Produktkatalog

Autonoware

Autonoware Conversion Box - Der Einzigartigkeit des Produkts äußerst sich dadurch, dass es voll automatisch in wenigen Minuten eine sog. Sequenzierungsumgebung bereitstellt, in der Anwendungen , die als MSI Installationspakete vorliegen, in virtualisierte Anwendungen für Microsoft App-V verwandelt werden. Das Produkt eignet sich für Unternehmen, die Microsoft App-V einsetzten (wollen), aber über wenig Knowhow im Sequenzieren von Anwendungen verfügen, oder aber auch für Unternehmen, die den Sequenzierungsprozess automatisieren wollen. Ein vergleichbares Produkt gibt es derzeit nicht und auch keines das bereits mit App-V 5.0 umgehen kann.


embotics

Embotics V-Commander Dabei handelt es sich um eine einfach zu installierende Lösung für mittlere bis große IT-Infrastrukturen, um IaaS-Dienste möglichst zeitsparend und kosteneffizient zur Verfügung zu stellen. Durch den breiten Funktionsumfang vom schnellen Provisionieren virtueller Maschinen, Self-Service, Service-Katalogen, Kostenrechnung, Workflowautomatisierung, Ressourcenoptimierung, Lifecycle-Management, Reporting oder richtlinienbasierter Steuerung von Backups bietet die Lösung große Mehrwerte sowohl für IT-Administration als auch für IT-Management. Im Unterschied zu anderen Cloud Management-Lösungen auf dem Markt bietet Embotics V-Commander eine einzelne, umfassende Lösung, die das virtuelle Rechenzentrum kontinuierlich überwacht, um Automation, Nutzung und Konfiguration von IT-Diensten in Private Cloud-Umgebungen zu optimieren


LoginVSI

Login VSI - der Virtual Session Indexer (Login VSI) ist das einzige existierende Benchmarking-Werkzeug, das für Microsoft Remote Desktop Services-, Citrix XenApp- und VDI-Umgebungen wie z.B. VMware View und Citrix XenDesktop standardisiert ist. Login VSI liefert Ihnen wertvolle Informationen, wie sich Software- und Hardware-Veränderungen auf die Leistungsfähigkeit Ihrer IT-Umgebung auswirken.


LogMeIn Inc.

RemotelyAnywhere erlaubt Ihnen das Administrieren und Verwalten Ihrer PC's, Ihrer Windows-Server oder Ihr Netzwerk. Weltweit über Ihren Webbrowser, sogar mit Ihrem Smartphone.

Network Console bietet umfassenden Zugriff, Verwaltung (Remoteverwaltung) und Support (Remotesupport) für Server und PC's innerhalb oder außerhalb des Unternehmensnetzwerks. Kontrollieren Sie Ihre Netzwerke über Ihren Webbrowser mit RemotelyAnywhere.


phdvirtual

phdvirtual - Backup und Replikation für VMware und Citrix.


SINN GmbH

Process Arbiter steigert das Antwortverhalten und die Agilität eines Windows Betriebssystems wenn gleichzeitig mehrere Programme ausgeführt werden. Wenn Sie mehrere Programme ausführen die viel CPU-Zeit in Anspruch nehmen, z.B. Backup, CD-Brennprogramm oder Video-Bearbeitung, müssen andere Anwendungen warten oder reagieren nur sehr träge. Process Arbiter passt Prioritäten für Programme völlig automatisch und dynamisch an, so dass CPU-Ressourcen an der richtigen Stelle vorhanden sind.


triCerat Inc.

ScrewDrivers ermöglicht Ihnen "Driver Free Printing" auf Windows Terminal Server, Citrix Metaframe Server, Citrix Presentation Server und XenApp. Machen Sie Schluss mit dem aufwendigen installieren von Druckertreiben auf den Terminalservern. Alle Clientdrucker werden ohne Treiberinstallation unterstützt. Hinzu kommt, dass sämtliche Funktionen der Drucker in vollem Umfang unterstützt werden (beispielsweise die Auflösung, Schachtauswahl, Duplex, u.s.w.), weil es den Origanaldruckertreibern der Hersteller arbeitet, die auf den Clients installiert sind.

ScrewDrivers for XP Remote Desktop ermöglicht Ihnen treiberloses, remote Drucken in Virtual Desktop Umgebungen (VDI) und Home Office Szenarien. Dabei werden die lokalen Drucken automatisch in der Remote Desktop Sitzung verbunden - ohne Konfigurationsaufwand und ohne Treiberinstallation, mit Unterstützung jeglicher Druckerfunktionen.

triCerat Simplify Suite ergänzt die Funktionen des Microsoft Windows Terminal Server und Citrix Presentation Server. Es vereinfacht die Administration der Terminal Server, steigert die Performance und beseitigt die Nachteile vom Server Based Computing mit den Druckproblemen und Userprofilen. triCerat Simplify Suite ist auch für heterogene Umgebungen und mit Thinclients bestens geeignet. Sie besteht aus den nachfolgenden Lösungen, die auch getrennt erworben werden können.

triCerat Simplify Printing räumt auf mit den Einschränkungen von universellen Druckertreibern und EMF-basierten Druckprotokollen.

triCerat Simplify Profiles ein Werkzeug für die Konfiguration und Verwaltung der Benutzerprofile inkl. Registry Einstellungen. Es löst die Probleme mit korrupten und schwerfälligen Roaming Profiles.

triCerat Simplify Lockdown erhöht die Zuverlässigkeit und Sicherheit im Netzwerk durch eine geschlossene Benutzerumgebung. Sie verhindert das Ausführen nicht freigegebener Anwendungen, Werkzeuge und Skripte.

triCerat Simplify Resources steigert die Performance von Anwendungen und der Terminalservern. Darüber hinaus bietet es eine Echtzeitüberwachung durch WMI, mit der die Performance in der gesamten Farm pro Server, Session oder Anwendung gemessen wird.

PAT (Profile Acceleration Technology) beschleunigt die Zeit beim Windows-Logon enorm. PAT ändert nichts an der täglichen Arbeitsweise. Es gibt keine komplizierten Installationen und Konfigurationen. Auch keine Aufwendigen Schulungen oder zeitraubende Arbeiten für die Administratoren. PAT ist einfach nur da und empfängt die Daten des Benutzerprofiles, wenn sie gebraucht werden.

Nach oben Nach oben